OK Rent a Car in der Superliga mit Volleyball aus Ibiza

OK Rent a Car zeigt weiterhin großes Engagement, die Sportteams der Balearen zu unterstützen und hat ein Sponsoringabkommen mit dem Volleyballclub Eivissa – Ushuaïa Ibiza Voley geschlossen. In der letzten Saison belegte das Team aus Ibiza den dritten Platz in der Männer-Superliga, der höchsten Liga im spanischen Volleyball, hinter den beiden historisch starken Teams Unicaja Almería und CAI Teruel.

Der Ushuaïa Ibiza Voley hat für die Saison 2016-17 mit der Unterstützung von OK Rent a Car als offizieller Anbieter von Mobilität hochgesteckte Ziele. Es ist die 5. Saison in Folge des Clubs in der Superliga – eine große Leistung für ein Team, das vor nicht allzu langer Zeit noch in der vierten nationalen Liga spielte. Dieses Jahr hat es sich die Mannschaft zum Ziel gesetzt, die beiden ersten Mannschaften herauszufordern und sie eine böse Überraschung wie im Jahre 2014 erleben zu lassen, als der Club ins Finale der Copa del Rey kam, oder beim Kampf um den Titelgewinn der Liga in die Endphase des Playoff zu kommen.

Auch diese Vereinbarung ist ein Zeichen für die Verpflichtung des Unternehmensbereichs Autovermietung der OK Group gegenüber Einwohnern und Unternehmen der Balearen bzw. von Ibiza. OK Rent a Car ist stolz, als Sponsor auf den Trikots des Clubs zu erscheinen und Teil der Volleyball-Familie Ibizas zu sein.

In Verbindung stehende Artikel

Voll nutzen und bietet